Zurück

Sparkassen-Sommerbühne: Marshall Cooper

Rockiger Brass Band-Sound jenseits musikalischer Schubladen

Die Sparkasse Emden und die Musische Akademie Emden präsentieren am Sonntag, den 25. September 2022, um 17 Uhr auf der Bühne im Innenhof der Musikschule Marshall Cooper:

Marshall Coopers rockiger Brass Band-Sound ist Sollbruchstelle und Alleskleber zugleich und
überschreitet nur zu gerne die festgetrampelten Pfade zu Pop, Funk n’ Surf, TexMex, Rhythm 'n'
Blues und den Soundtracks des legendären Indie- und Exploitation-Kinos. Mit der Kombination aus
Bläserunwucht, kraftvoll-trashigem Drumsound und einem bisweilen artifiziellen Hang zur
Turntablelistik verkörpern Marshall Coopers Kompositionen einen eindrucksvollen Roughmix aus
schneidigem Bläserspektakel und der ungenierten Attitude legendärer Rockbands der 80iger und
90iger Jahre. Raus kommt, was rauskommen muss: tanzbares Soul Food, gespickt mit virtuoser
Würze, ironischer Leichtigkeit und einem charismatischen Eigengeschmack, der bis dato in keinen
Genretopf passt.

Marshall Cooper besteht aus Manuel Hilleke (Trompete, Blues Harp, Arrangement und Komposition), Janis Hug (Trompete), Joe Reinhuber (Tenorsaxophon), Chris Schneider (Baritonsaxophon), Thomas
Weiland (Posaune), Matthew Bookert (Sousaphon), Florian Schlechtriemen (Schlagzeug), DJ Mahmut
the 1st (Turntables) und Katharina Münz (Lead Vocals).

Die Ausrichtung der Veranstaltung geschieht mit freundlicher Unterstützung von kulturevents Emden; der Förderverein der Musischen Akademie sorgt für Speisen und Getränke. Bei schlechtem Wetter fällt das Konzert aus - Informationen dazu gibt es am Veranstaltungstag ab 11 Uhr unter der Telefonnummer 04921 80 64 46.

Der Eintritt ist frei!

 

 

Wann
25.09.2022, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Innenhof Kulturhaus Faldern
Brückstraße 92
26725 Emden
Tel.: 04921 58 84 95
Beitrag

Eintritt frei


Veranstalter
Sparkasse Emden
Musische Akademie Emden e.V.