Neue Kurse im Bereich "Musik für kleine Leute" nach den Sommerferien

Änderungen in der Kursstruktur - neue Namen, neue Angebote

Der Bereich "Musik für kleine Leute" mit seinen Angeboten wie Eltern-Kind-Kurse ("Bim Bam Brommel") und Musikalische Früherziehung hat eine Überarbeitung bekommen:

Unter der neuen Bezeichnung "Elementare Musikpraxis (EMP)" finden sich jetzt anstelle der zwei Eltern-Kind-Kurse jetzt fünf neue Kurse ("Musiknest", "Musikküken", "Musikspatzen", "Musikzwerge" und "Musikfüchse"), welche den Altersbereich von sechs Monaten bis drei Jahre abdeckt. Weiterhin gibt es zwei Kurse für Musikalische Früherziehung ("MFE-Mini" und "MFE-Maxi", für vier- und fünfjährige Kinder) sowie das bekannte Instrumentenkarussell (für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren).

Die neuen Kurse starten allesamt nach den Sommerferien mit Ausnahme des Instrumentenkarussells, welches im Herbst wieder anläuft.