Sie befinden sich hier: StartseiteEnsembles | Streichorchester | Emder Stadtstreicher

Emder Stadtstreicher

Die "Emder Stadtstreicher" - wie der Name schon sagt ein Streichorchester - wurden 1986 als Gemeinschaftsprojekt der Musikschule und der beiden Emder Gymnasien gegründet, feiern also bald ihr 20 jähriges Bestehen. Die Leitung liegt seit 1987 bei Michael Schunk. Natürlich gab es in dieser langen Zeit immer wieder Umbrüche und Neuanfänge.

Zurückblicken kann das Ensemble auf eine Vielzahl von Auftritten in Emden. Jedes Jahr gibt es ein Konzert, das traditionellerweise in der Kirche Neue Heimat aufgeführt wird.

Ein Höhepunkt in der letzten Zeit war die musikalische Umrahmung der Ausstellung “Expressive Bilderwelten” der Kunsthalle Emden in der Johannes a Lasco Bibliothek.

Ein weiterer Höhepunkt war die Taufe eines Airbus in Bremen, der Festakt zur Deutschen Einheit 1990, eine Reise nach Hillingdon zum 30-jährigen Städtejubiläum und viele Fahrten zur Partnermusikschule in Naumburg.

Gespielt werden Werke aus allen Zeiten, wobei auch darauf geachtet wird, dass moderne Rhythmen nicht zu kurz kommen. Im Programm sind auch immer mal wieder Stücke des Leiters Michael Schunk enthalten.

Probe ist montags von 18 Uhr bis 19 Uhr im "Kulturhaus Faldern".

Unsere Lehrkräfte

Michael Schunk

© 2018 |  Emder Stadtstreicher  | Musische Akademie Emden e. V.